Am 10.05.2018 um 16:03 Uhr wurden wir zusammen mit der Ortswehr Wernesgrün zu einem kleinen Brand von Wald und Wiese gerufen. Problematisch dabei war die zuvor länger anhaltende Trockenheit. Es bestand die Hauptgefahr der Ausbreitung in den weiteren Wald.


Zum Glück konnte durch die Kameraden der FFw Wernesgrün um Erstschlag ein Ausbreiten verhindert werden. Wir lieferten den Wassernachschub und der Einsatz konnte zum Glück schnell beendet werden. Es gab keine größeren Schäden.